Serre-Ponçon, 1. großer künstlicher See in Frankreich

Lassen Sie uns gemeinsam einen qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Tourismus in einer geschützten Umwelt anbieten.

Kurs auf den See von Serre-Ponçon

Willkommen in der faszinierenden Welt von Serre-Ponçon, dem im Herzen der Hautes-Alpeseingebetteten Seeparadies..

Sind Sie bereit, sich für ein unvergessliches Wassersportabenteuer einzuschiffen? Lassen Sie sich von den tausend und einer Facette des größten künstlichen Sees Frankreichs verzaubern. Lassen Sie die Entdeckungen beginnen!

Körpermaße außerhalb der Norm!

91 km
von Ufern
9 Strände
eingerichtet und beaufsichtigt
10 Anschlüsse
öffentliche
15 Basen
nautisch
CP/SMADESEP

Die Gestaltung von Serre-Ponçon der SMADESEP engagiert sich!

Im Herzen der Hautes-Alpes handeln wir, um die Gegenwart und die Zukunft von Serre-Ponçon zu gestalten. Mit Engagement entwickeln, gestalten, vereinen wir die Akteure und schützen den See, während wir sein Erbe bewahren. Eine kohärente Entwicklung für einen qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Tourismus zu betreiben, ist unser oberstes Ziel.

Unsere Aufgaben

Tauchen Sie ein in die Nachrichten

Affiche FRAC

Workshop zur künstlerischen Gestaltung in Anwesenheit von Etienne REY, Bildender Künstler: Genießen Sie die Strände in vollen Zügen, während Sie Ihr eigenes Kunstwerk schaffen!

Wie wäre es, wenn Sie Ihr eigenes Kunstwerk am Ufer des Sees entwerfen würden? Der bildende Künstler Étienne Rey beehrt uns mit seiner Anwesenheit, um das Publikum bei der individuellen Gestaltung eines Kunstwerks zu begleiten, mit dem Sie dann nach…

Eine Frage?

Ich bin
Ist es mir erlaubt, auf dem See zu biwakieren?

Aus Sicherheitsgründen ist es verboten, an den Ufern des Sees von Serre-Ponçon zu biwakieren. Es ist ebenfalls verboten, an den Ufern ein Feuer zu machen, außer auf den dafür vorgesehenen Plätzen (die ordnungsgemäß durch Präfektoralverordnungen genehmigt wurden).

Wie bekomme ich eine Caring-Karte?

Die Carénage-Karten können Sie am Empfang der Capitainerie abholen. Die Adresse lautet: Capitainerie du lac de Serre-Ponçon - Quai de la rue Royale - 05160 Savines le lac. Unsere Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Homepage (die Öffnungszeiten können sich je nach Saison ändern). Zögern Sie auch nicht, uns unter der Nummer 04.94.44.33.44 für weitere Informationen zu kontaktieren.

Die Preise finden Sie untenstehend:

  • KAUF DER KARTE: 5€

  • AUFLADEN DER KARTE :

  • KREDIT: 20:00 bis 4 ZYKLEN à 4x5 MINUTEN à 20€

  • KREDIT: 40:00 bis 8 ZYKLEN à 8x5 MINUTEN à 35€

  • KREDIT: 60:00 für 12 ZYKLEN à 12x5 MINUTEN à 50€

Was muss ich tun, um meinen Sportbootführerschein zu erhalten?

Der See- (Küsten-, Hochsee-) oder Flussführerschein ist auf dem Staudamm gültig, und zwar innerhalb der gleichen Grenzen in Bezug auf die Motorisierung der Boote und die Entfernung zu den Unterkünften, die für jeden dieser Führerscheine gelten. Wenn Sie Informationen über das Verfahren zur Erlangung des Sportbootführerscheins wünschen, finden Sie die notwendigen Informationen unter dem folgenden Link:

https://www.rhone.gouv.fr/Actions-de-l-Etat/Transport-mobilite-securite-routiere-et-fluviale/Navigation-fluviale2/Navigation-de-plaisance/Permis-plaisance

Benötige ich einen speziellen Führerschein, um ein Boot auf Serre-Ponçon zu steuern?

Der See- (Küsten-, Hochsee-) oder Flussführerschein ist auf dem Staudamm gültig, und zwar innerhalb der gleichen Grenzen hinsichtlich des Motorisierungsgrads der Boote und der Entfernung zu den Schutzräumen, wie sie für jeden dieser Führerscheine gelten.

Für das Führen eines motorisierten Sportbootes ist ein Führerschein erforderlich, wenn die Leistung der Antriebsmaschine mehr als 4,5 Kilowatt (6 PS) beträgt.

Weitere Informationen finden Sie, wenn Sie auf den folgenden Link klicken:

https://www.mer.gouv.fr/le-permis-plaisance-permis-de-conduire-les-bateaux-de-plaisance-moteur

Wo kann ich den Anhänger meines Bootes parken?

Die Hafenmeisterei verfügt über einen Trockenhafen, um Ihren Anhänger in der Gemeinde Savines-le-lac zu lagern. Nachfolgend finden Sie die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um einen Platz im Trockenhafen entsprechend Ihren Bedürfnissen zu reservieren. https://www.smadesep.com/reservation-portuaire/tarifs

Es gibt jedoch nicht in allen öffentlichen Häfen zugewiesene Plätze für Hafenkunden. Wir empfehlen Ihnen, auf die nahe gelegenen Parkplätze auszuweichen.

Ist es mir erlaubt, auf dem See zu biwakieren?

Aus Sicherheitsgründen ist es verboten, an den Ufern des Sees von Serre-Ponçon zu biwakieren. Es ist ebenfalls verboten, an den Ufern ein Feuer zu machen, außer auf den dafür vorgesehenen Plätzen (die ordnungsgemäß durch Präfektoralverordnungen genehmigt wurden).

Wie bekomme ich eine Caring-Karte?

Die Carénage-Karten können Sie am Empfang der Capitainerie abholen. Die Adresse lautet: Capitainerie du lac de Serre-Ponçon - Quai de la rue Royale - 05160 Savines le lac. Unsere Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Homepage (die Öffnungszeiten können sich je nach Saison ändern). Zögern Sie auch nicht, uns unter der Nummer 04.94.44.33.44 für weitere Informationen zu kontaktieren.

Die Preise finden Sie untenstehend:

  • KAUF DER KARTE: 5€

  • AUFLADEN DER KARTE :

  • KREDIT: 20:00 bis 4 ZYKLEN à 4x5 MINUTEN à 20€

  • KREDIT: 40:00 bis 8 ZYKLEN à 8x5 MINUTEN à 35€

  • KREDIT: 60:00 für 12 ZYKLEN à 12x5 MINUTEN à 50€

Was muss ich tun, um meinen Sportbootführerschein zu erhalten?

Der See- (Küsten-, Hochsee-) oder Flussführerschein ist auf dem Staudamm gültig, und zwar innerhalb der gleichen Grenzen in Bezug auf die Motorisierung der Boote und die Entfernung zu den Unterkünften, die für jeden dieser Führerscheine gelten. Wenn Sie Informationen über das Verfahren zur Erlangung des Sportbootführerscheins wünschen, finden Sie die notwendigen Informationen unter dem folgenden Link:

https://www.rhone.gouv.fr/Actions-de-l-Etat/Transport-mobilite-securite-routiere-et-fluviale/Navigation-fluviale2/Navigation-de-plaisance/Permis-plaisance

Benötige ich einen speziellen Führerschein, um ein Boot auf Serre-Ponçon zu steuern?

Der See- (Küsten-, Hochsee-) oder Flussführerschein ist auf dem Staudamm gültig, und zwar innerhalb der gleichen Grenzen hinsichtlich des Motorisierungsgrads der Boote und der Entfernung zu den Schutzräumen, wie sie für jeden dieser Führerscheine gelten.

Für das Führen eines motorisierten Sportbootes ist ein Führerschein erforderlich, wenn die Leistung der Antriebsmaschine mehr als 4,5 Kilowatt (6 PS) beträgt.

Weitere Informationen finden Sie, wenn Sie auf den folgenden Link klicken:

https://www.mer.gouv.fr/le-permis-plaisance-permis-de-conduire-les-bateaux-de-plaisance-moteur

Wo kann ich den Anhänger meines Bootes parken?

Die Hafenmeisterei verfügt über einen Trockenhafen, um Ihren Anhänger in der Gemeinde Savines-le-lac zu lagern. Nachfolgend finden Sie die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um einen Platz im Trockenhafen entsprechend Ihren Bedürfnissen zu reservieren. https://www.smadesep.com/reservation-portuaire/tarifs

Es gibt jedoch nicht in allen öffentlichen Häfen zugewiesene Plätze für Hafenkunden. Wir empfehlen Ihnen, auf die nahe gelegenen Parkplätze auszuweichen.

Ist es mir erlaubt, auf dem See zu biwakieren?

Aus Sicherheitsgründen ist es verboten, an den Ufern des Sees von Serre-Ponçon zu biwakieren. Es ist ebenfalls verboten, an den Ufern ein Feuer zu machen, außer auf den dafür vorgesehenen Plätzen (die ordnungsgemäß durch Präfektoralverordnungen genehmigt wurden).

Wie bekomme ich eine Caring-Karte?

Die Carénage-Karten können Sie am Empfang der Capitainerie abholen. Die Adresse lautet: Capitainerie du lac de Serre-Ponçon - Quai de la rue Royale - 05160 Savines le lac. Unsere Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Homepage (die Öffnungszeiten können sich je nach Saison ändern). Zögern Sie auch nicht, uns unter der Nummer 04.94.44.33.44 für weitere Informationen zu kontaktieren.

Die Preise finden Sie untenstehend:

  • KAUF DER KARTE: 5€

  • AUFLADEN DER KARTE :

  • KREDIT: 20:00 bis 4 ZYKLEN à 4x5 MINUTEN à 20€

  • KREDIT: 40:00 bis 8 ZYKLEN à 8x5 MINUTEN à 35€

  • KREDIT: 60:00 für 12 ZYKLEN à 12x5 MINUTEN à 50€

Was muss ich tun, um meinen Sportbootführerschein zu erhalten?

Der See- (Küsten-, Hochsee-) oder Flussführerschein ist auf dem Staudamm gültig, und zwar innerhalb der gleichen Grenzen in Bezug auf die Motorisierung der Boote und die Entfernung zu den Unterkünften, die für jeden dieser Führerscheine gelten. Wenn Sie Informationen über das Verfahren zur Erlangung des Sportbootführerscheins wünschen, finden Sie die notwendigen Informationen unter dem folgenden Link:

https://www.rhone.gouv.fr/Actions-de-l-Etat/Transport-mobilite-securite-routiere-et-fluviale/Navigation-fluviale2/Navigation-de-plaisance/Permis-plaisance

Benötige ich einen speziellen Führerschein, um ein Boot auf Serre-Ponçon zu steuern?

Der See- (Küsten-, Hochsee-) oder Flussführerschein ist auf dem Staudamm gültig, und zwar innerhalb der gleichen Grenzen hinsichtlich des Motorisierungsgrads der Boote und der Entfernung zu den Schutzräumen, wie sie für jeden dieser Führerscheine gelten.

Für das Führen eines motorisierten Sportbootes ist ein Führerschein erforderlich, wenn die Leistung der Antriebsmaschine mehr als 4,5 Kilowatt (6 PS) beträgt.

Weitere Informationen finden Sie, wenn Sie auf den folgenden Link klicken:

https://www.mer.gouv.fr/le-permis-plaisance-permis-de-conduire-les-bateaux-de-plaisance-moteur

Wo kann ich den Anhänger meines Bootes parken?

Die Hafenmeisterei verfügt über einen Trockenhafen, um Ihren Anhänger in der Gemeinde Savines-le-lac zu lagern. Nachfolgend finden Sie die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um einen Platz im Trockenhafen entsprechend Ihren Bedürfnissen zu reservieren. https://www.smadesep.com/reservation-portuaire/tarifs

Es gibt jedoch nicht in allen öffentlichen Häfen zugewiesene Plätze für Hafenkunden. Wir empfehlen Ihnen, auf die nahe gelegenen Parkplätze auszuweichen.

Ist es mir erlaubt, auf dem See zu biwakieren?

Aus Sicherheitsgründen ist es verboten, an den Ufern des Sees von Serre-Ponçon zu biwakieren. Es ist ebenfalls verboten, an den Ufern ein Feuer zu machen, außer auf den dafür vorgesehenen Plätzen (die ordnungsgemäß durch Präfektoralverordnungen genehmigt wurden).

Wie bekomme ich eine Caring-Karte?

Die Carénage-Karten können Sie am Empfang der Capitainerie abholen. Die Adresse lautet: Capitainerie du lac de Serre-Ponçon - Quai de la rue Royale - 05160 Savines le lac. Unsere Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Homepage (die Öffnungszeiten können sich je nach Saison ändern). Zögern Sie auch nicht, uns unter der Nummer 04.94.44.33.44 für weitere Informationen zu kontaktieren.

Die Preise finden Sie untenstehend:

  • KAUF DER KARTE: 5€

  • AUFLADEN DER KARTE :

  • KREDIT: 20:00 bis 4 ZYKLEN à 4x5 MINUTEN à 20€

  • KREDIT: 40:00 bis 8 ZYKLEN à 8x5 MINUTEN à 35€

  • KREDIT: 60:00 für 12 ZYKLEN à 12x5 MINUTEN à 50€

Was muss ich tun, um meinen Sportbootführerschein zu erhalten?

Der See- (Küsten-, Hochsee-) oder Flussführerschein ist auf dem Staudamm gültig, und zwar innerhalb der gleichen Grenzen in Bezug auf die Motorisierung der Boote und die Entfernung zu den Unterkünften, die für jeden dieser Führerscheine gelten. Wenn Sie Informationen über das Verfahren zur Erlangung des Sportbootführerscheins wünschen, finden Sie die notwendigen Informationen unter dem folgenden Link:

https://www.rhone.gouv.fr/Actions-de-l-Etat/Transport-mobilite-securite-routiere-et-fluviale/Navigation-fluviale2/Navigation-de-plaisance/Permis-plaisance

Benötige ich einen speziellen Führerschein, um ein Boot auf Serre-Ponçon zu steuern?

Der See- (Küsten-, Hochsee-) oder Flussführerschein ist auf dem Staudamm gültig, und zwar innerhalb der gleichen Grenzen hinsichtlich des Motorisierungsgrads der Boote und der Entfernung zu den Schutzräumen, wie sie für jeden dieser Führerscheine gelten.

Für das Führen eines motorisierten Sportbootes ist ein Führerschein erforderlich, wenn die Leistung der Antriebsmaschine mehr als 4,5 Kilowatt (6 PS) beträgt.

Weitere Informationen finden Sie, wenn Sie auf den folgenden Link klicken:

https://www.mer.gouv.fr/le-permis-plaisance-permis-de-conduire-les-bateaux-de-plaisance-moteur

Wo kann ich den Anhänger meines Bootes parken?

Die Hafenmeisterei verfügt über einen Trockenhafen, um Ihren Anhänger in der Gemeinde Savines-le-lac zu lagern. Nachfolgend finden Sie die Schritte, die Sie unternehmen müssen, um einen Platz im Trockenhafen entsprechend Ihren Bedürfnissen zu reservieren. https://www.smadesep.com/reservation-portuaire/tarifs

Es gibt jedoch nicht in allen öffentlichen Häfen zugewiesene Plätze für Hafenkunden. Wir empfehlen Ihnen, auf die nahe gelegenen Parkplätze auszuweichen.